• 1438252040.jpg

    Tagesstruktur planen

  • 1438252106.jpg

    Fahrtwege planen (z.B. mit dem Bus)

  • 1438252145.jpg

    Haushalt führen (z.B. Einkaufen)

  • 1438252174.jpg

    Freizeit gestalten (z.B. an Veranstaltungen teilnehmen)

  • 1438252204.jpg

    Freizeit gestalten (z.B. Gartenarbeit)

Psychiatrie

Ergotherapie bietet ganzheitlich Hilfe bei Klienten mit seelischen Erkrankungen, wie z.B. Depressionen, Belastungssyndrom,  Persönlichkeitsstörungen, dementiellen Veränderungen, Suchterkrankungen, Psychosen, bipolaren Störungen, Essstörungen, Zwangsstörungen, Angststörungen.

 

Persönlicher Behandlungsplan

Zur Identifikation persönlicher Therapieziele findet zunächst ein ausführliches Aufnahmegespräch statt. Hierbei versuchen wir gemeinsam Ihre Potentiale bzw. Ressourcen sowie  durch die Erkrankung verloren gegangene Fähigkeiten aufzuspüren. Im Therapieverlauf reflektieren wir regelmäßig mit Ihnen, wie Sie in der Therapie erreichte Fortschritte in Ihren Alltag integrieren können.

 

Behandlungsverfahren

Insgesamt steht bei der Arbeit im Behandlungsfeld Psychiatrie die Anleitung zu alltagsorientierten Tätigkeiten im Vordergrund. Angelehnt an Ihren Therapiezielen wählen wir gemeinsam aus verschiedenen Trainingsmaßnahmen zur Selbstständigkeit im Alltag sowie aus handwerklichen und gestalterischen Angeboten,  Hirnleistungstraining (Rehacom, Cogpack) oder der Schulung von Körpererfahrungen und Wahrnehmungsförderung in allen Sinnesbereichen aus.

Telefon:0 54 01 - 83 97 00